Im Juni 1993 gründeten die Mitglieder des Orchesters den Verein Sinfonisches Orchester Hoyerswerda e.V., um dessen Zusammenhalt auch weiterhin gewährleisten zu können. Unser Verein, zur Zeit bestehend aus knapp 90 Mitgliedern, hat es sich zum Ziel gesetzt, nach Möglichkeit die begonnenen Traditionen in unserer Stadt fortzusetzen und sich darüber hinaus auch anderweitig bekannt zu machen.

- jährliche Mitgliederversammlung, alle 3 Jahre Wahl des Vereinsvorstandes und der Revisionskommission

- Mitgliedsbeiträge (Schüler 12 Euro, Studenten 18 Euro, Erwachsene 30 Euro)
- Vereinsmitglieder können über den Verein eine kostengünstige Instrumenten-Versicherung abschließen
- Zahlung aller Beiträge erfolgt im SEPA-Lastschriftverfahren, fällig jeweils zum 30.06. des laufenden Jahres

- Neuanmeldungen (mit Aufnahmeantrag) bzw. Austrittserklärungen (formlos) erfolgen schriftlich beim Vorstand des Orchesters (siehe Impressum)
- über die Bestätigung einer Neuanmeldung entscheidet der Vorstand, spätestens nach Ablauf einer Probezeit von 6 Monaten

- jedes Mitglied ist verpflichtet, den Vorstand über Änderungen seiner Kontaktdaten zu unterrichten

- der Verein verfügt über eine Vereinshaftpflichtversicherung; sie greift für Schäden, die unsere Mitglieder gegenüber Dritten verursachen

- detailliertere Informationen: siehe Satzung, Gebührenordnung, Wahlordnung (Vereinsdinge)

Auf der Mitgliederversammlung am 07.02.2015 wurden der neue Vorstand sowie Beisitzer und Kassenprüfer gewählt:

Vorstandsmitglieder
Janine Herzger (Violine)
Ines Krautschick (Viola)
Claudia Mönch (Violoncello)
Andreas Thomas (Viola)
Christiane Vogel (Violine)
Beisitzer
Thomas Wels (Klarinette)
Revisionskommision
Bernd Henkel (Bass)
Sabine Sinapius (Violine)
Downloads
 
Internes